Kategorien
12 von 12 Brustkrebs Rückblicke

12 von 12 Oktober 2022: 12 Bilder – ein Tag

Heute, am 12. Oktober, ist es wieder soweit: 12 von 12 Oktober 2022. In 12 Bildern nehme ich euch heute mit durch meinen persönlichen 12. September 2022.

Im Laufe des heutigen Tages werde ich diese Seite immer weiter mit Inhalt füllen. 

12. Mittwoch 2022 – ein ganz normaler Mittwoch? Heute schaue ich wieder ganz bewusst auf einen scheinbar normalen Tag. Ich bin sehr gespannt, was er für mich heute bereit hält.

Meine 12 von 12 Oktober 2022

12 von 12 Oktober 2022: Frühaufsteher (1 von 12)
1 von 12: Frühaufsteher

Heute habe ich es tatsächlich mal wieder geschafft, ganz früh aufzustehen und die morgendliche Ruhe im Haus zu genießen.

12 von 12 Oktober 2022: meine tägliche Ration (2 von 12)
2 von 12 Oktober 2022: Tabletten, Vitamine und Nährstoffe

„Don’t Panic!“ steht auf meiner Teetasse, die ich vor einer Weile mal in einem Porzellanladen selbst gestaltet habe.

„Don’t Panic!“ heißt es auch, wenn man sich anschaut, welche Tabletten, Vitamine und Nährstoffe ich täglich zu mir nehme.

Pflichtprogramm ist eigentlich nur das Tamoxifen für die Antihormonbehandlung. Diese Tabletten nehme ich seit letzter Woche und sie werden mich wohl noch viele Jahre begleiten.

Zusätzlich auf meinem täglichen Programm stehen: Vitamin C, Zink, Vitamin D und Vitamin B12.

12 von 12 Oktober 2022: Reste von der Weinlese (3 von 12)
3 von 12: Letzte Spuren der Weinlese

Auf meinem Spaziergang bei bestem Wetter habe ich diese einsamen Trauben gefunden – die konnten sich bei der Weinlese anscheinend gut verstecken.

12 von 12 Oktober 2022: Ansicht auf "unser" Dorf / Wackernheim (4 von 12)
4 von 12: Ach, es ist schon schön bei uns

Apropos Weinlese – ich darf auf meinen Spaziergängen immer wieder feststellen, wie schön wir es hier eigentlich haben.

12 von 12 Oktober 2022: Die Farben des Herbstes (5 von 12)
5 von 12: Die Farben des Herbstes

Ich finde ja, dass jede Jahreszeit es Wert ist, dass man ihr Beachtung schenkt. Gerade jetzt zeigt sich der Herbst in seinen schönsten Farben.

12 von 12 Oktober 2022: Fleißige Biene (6 von 12)
6 von 12: Ein besonders fleißiges Bienchen

Eigentlich dachte ich, dass die Bienen so langsam in den Winterschlaf gehen, es gibt aber immer noch hier und da ein paar fleißige Exemplare zu entdecken.

12 von 12 Oktober 2022: Insektenhotel - alle ausgeflogen? (7 von 12)
7 von 12: Alle ausgeflogen?

Dieses Insektenhotel erfreute sich vor allem im Sommer großer Beliebtheit. Es steht in den Feldern bei uns im Ort. Momentan sind wohl noch Zimmer frei 😅

12 von 12 Oktober 2022: Pflanze (8 von 12)
8 von 12: Huch, was der Postbote so alles liefert

Die Post hat mir heute diese (allerdings unechte) Pflanze geliefert. Normalerweise mag ich so künstliche Pflanzen nicht, aber sie werden für das Theaterstück benötigt, bei dem ich vor allem hinter den Kulissen (aber nicht nur) mit dabei bin.

12 von 12 Oktober 2022: Papierkram - Antrag Übergangsgeld
9 von 12: Anträge für die Reha

Meine Anschlussheilbehandlungs-Reha ist genehmigt und auch die Klinik hat sich inzwischen bei mir gemeldet. Doch damit fängt der „Papierkrieg“ erst an.

Jetzt muss ich Übergangsgeld beantragen, denn dieses löst das Krankengeld ab.

Cool, ich habe gerade festgestellt, dass ich die Formulare direkt online übermitteln kann. Willkommen im digitalen Zeitalter 😁

12 von 12 Oktober 2022: Kaffee mal anders (10 von 12)
10 von 12: Kaffee mal anders

Ich trinke gerne mal einen gute Kaffee, aber seit etwas mehr als 2 Jahren besitze ich auch eine kleine Kaffee-Pflanze. Heute hat sie endlich mal einen etwas größeren Topf bekommen, damit sie sich besser entfalten kann.

12 von 12 Oktober 2022: Ken Follet Trilogie
11 von 12: Auf der Suche nach Büchern

Vor ein paar Jahren habe ich diese wundervolle Trilogie von Ken Follett gelesen – die sogenannte „Jahrundertsaga“ – und so ganz nebenbei mein Geschichtswissen aufgebessert. Jetzt wollte ich sie gerne verleihen, aber ich kann nur noch den 3. Teil finden. 😳

Die anderen beiden Teile habe ich wohl schon mal verliehen – wenn ich doch nur wüsste, an wen 😲

12 von 12 Oktober 2022: Spaghetti für die Kids
12 von 12: Spaghetti für die Kids

Mittwoch ist Pasta-Tag. Mhhh.. lecker Spaghetti 😋


Wann hast Du das letzte Mal bewusst Deinen Tag wahrgenommen?

Info
An jedem 12. eines Monat findet man auf vielen Blogs das “12 von 12” Format. Darauf aufmerksam wurde ich durch Judith Peters alias Sympatexter und den Blog „Draußen nur Kännchen“, welche diese Tradition am Leben erhalten. Bei letzterem findest du auch Links zu vielen weiteren 12 von 12 Beiträgen.

3 Antworten auf „12 von 12 Oktober 2022: 12 Bilder – ein Tag“

Die wichtigsten Schritte zur AHB hast du geschafft, das mit dem Übergangsgeld fand ich nicht besonders kompliziert.
Für den Aufenthalt wünsche ich dir viel Spaß 😊
Zum Tamoxifen hab ich den Tipp, es abends zu nehmen – ist mir dann besser bekommen. Im November bin ich dann nach 10 Jahren damit durch ✨
Liebe Grüße
Dani

Ich war gestern auch sehr früh wach, allerdings nicht ganz so früh wie Du 😉 Die Trilogie von Ken Follet (ich liebe seine Bücher) habe ich tatsächlich noch nicht gelesen, ich wüsste allerdings auch nicht mehr, wem ich sie verliehen hätte. Man denkt immer „das merke ich mir“ und dann gerät es doch in Vergessenheit. Eigentlich bin ich ein Sommer-Kind, aber ich hab‘ die anderen Jahreszeiten inzwischen schätzen gelernt. Das liegt wohl am Alter 😉

Liebe Grüße, Marita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert